Nur für DGK Mitglieder

German Chapter des ACC

ehem. AG 37, auf Dauer eingerichtet, verlängert bis JT 2026

Ziele & Aufgaben

Ziel der Sektion ist die enge Zusammenarbeit mit dem American College of Cardiology in der Förderung der Erforschung des Herzens, des Gefäßsystems und des Blutkreislaufs sowie der Verhütung und Behandlung von Herz- und Kreislaufkrankheiten. Diese Zusammenarbeit soll durch ein wissenschaftliches Austauschprogramm gefördert werden. Auf der Jahrestagung der DGK und auf der Jahrestagung des American College of Cardiology werden jeweils gemeinsame wissenschaftliche Symposien abgehalten. Neben dem wissenschaftlichen Austausch wird auch ein Erfahrungsaustausch bezüglich der klinischen Patientenbehandlung zwischen amerikanischen und deutschen Ärzten gefördert.
Sprecher & Stellvertreter
Prof. Dr. Volker Rudolph

Herz- und Diabeteszentrum NRW

Allgemeine und Interventionelle Kardiologie/Angiologie

Georgstr. 11

32545 Bad Oeynhausen

Tel: 05731 97-1276

Fax: 05731 97-1286

vrudolph@hdz-nrw.de

Sprecher
Dr. Nina Wunderlich

Asklepios Klinik Langen

Medizinische Klinik I, Kardiologie und Angiologie

Röntgenstr. 20

63225 Langen

Tel: 06103 91213-41

Fax: 06103 91218-41

ninawunderlich@gmx.net

Stellvertreter
Nukleus der Arbeitsgruppen
Prof. Dr. P. Christian Schulze

Universitätsklinikum Jena

Klinik für Innere Medizin I - Kardiologie

Am Klinikum 1

07747 Jena

Tel: 03641 93241-01

Fax: 03641 93241-02

christian.schulze@med.uni-jena.de

Diese Seite teilen