Rubrik im Fokus: Digitale Kardiologie

 

DGK-Jahrestagung 2024 | Zur diesjährigen Jahrestagung wurden die Rubrikleitenden PD Dr. Philipp Breitbart (Freiburg) und Dr. Hannah Billig (Bonn) in unser Herzmedizin.de-Studio eingeladen, wo sie die wichtigsten Kernthemen und aktuelle Highlights 2024 für ihre Rubrik vorstellten.  

Von: 

PD Dr. Stefan Perings

Herausgeber Herzmedizin.de

 

07.05.2024

Rubrik im Fokus: Digitale Kardiologie

vorgestellt von: PD Dr. Philipp Breitbart, Universitätsklinikum Freiburg, und Dr. Hannah Billig, Universitätsklinikum Bonn  

 

Übersichtsseite Rubrik Digitale Kardiologie

Das könnte Sie auch interessieren

Größenbestimmung von Aortenklappen vor TAVI mittels VR

Inwieweit kann Virtual Reality präprozedural bei der präzisen Vermessung der Aortenklappe unterstützen? Prof. C. Jung mit aktuellen Studienergebnissen.

Digital Wrap-up: Apps

Neue Folge der Digital Wrap-ups zum Thema Apps. Nützliche eLearning-Tools zur Ergänzung klassischer Lehrbücher werden immer häufiger während des Studiums angewendet.

Digitalisierung als Klinik meistern und nutzen

DGK-Jahrestagung 2024 | Prof. Friedrich Köhler über den aktuellen Stand der Digitalisierung, die kommenden Schritte und seine Vision für die Zukunft.

Diese Seite teilen